Kapitel 17: Blinker im Spiegel des Iveco Daily wechseln

Kapitel 17: Blinker im Spiegel des Iveco Daily wechseln

24. März 2021 0 Von Van Bro #2

Das große Ziel ist für März ist die Ummeldung des Transporters zum Wohnmobil sowie einen neuer TüV. Für Letzteres müssen wir noch einen neuen Blinker im rechten Außenspiegel wechseln. Der Vorbesitzer ist offensichtlich mit dem Spiegel an einer Wand o.ä. entlanggekrazt und hat dabei den überstehenden Blinker zerbrochen. Da es beim Iveco Daily immerwieder Nachfragen gibt wie man den Blinker auswechseln kann, beschreiben wir in diesem Artikel wie wir den Seitenblinker im Spiegel austauschten ohne das Spiegelglas dabei zu zerbrechen. Den Austausch des gesamten linken Außenspiegels haben wir übrigens in einem separaten Artikel beschrieben.

Übrigens: Ein neuer Blinker kostet nur etwa 12€, sodass sich bei einem leichten Schaden des Außenspiegels häufig ein Wechsel des Blinkers lohnt und man sich so den teueren Austausch des gesamten Spiegels ersparen kann. Den passenden Seitenblinker für unseren Iveco Daily V (BJ bis 2014) findet ihr hier bei amazon.de* oder hier bei ebay.de*. Die Blinker passen übrigens für Iveco Daily IV und V (4 und 5, d.h. 2006-14).

Solltet ihr unglücklicherweise doch das Spiegelglas zerbrochen haben: Hier gibt es für 11€ ein neues Spiegelglas für den Iveco Daily 5*. Achtet bei beiden Artikeln darauf, dass ihr die richtige Seite auswählt!

Ausbau und Einbau des Blinkers im Außenspiegel von Iveco Daily V:

Die Herausforderung beim Blinkerausbau besteht darin, das Spiegelglas des Außenspiegels nicht zu zerbrechen, da es notwendig ist, dieses zu entfernen. Der Blinker ist nämlich durch eine Torx-Schraube hinter dem Spiegelglas verschraubt.

Schritt 1: Mit beiden Händen hinter das Spiegelglas greifen: Das Spiegelglas ist im Innern auf einem runden Teller geklipst. Da Klipse bei Kälte etwas spröde sein können, kann es als Vorbereitung helfen, mit einem Fön für etwas Temperatur zu sorgen.
Am oberen Ende des Spiegels sollte man nun mit den Fingern hinter das Spiegelglas fassen. Als nächstes möglichst flächig daran ziehen und auf keinen Fall punktuell drücken, damit das Spiegelglas nicht bricht. Dadurch lässt sich das Spiegelglas mit etwas Kraft vom Klips-Teller lösen ohne dabei zu zerbrechen.

Blinker Seitenspiegel iveco daily austauschen

Schritt 2: Nachdem das Spiegelglas von den Klipsen gelöst ist, sind noch die Kabel der Spiegelheizung (im Bild weiss und lila) zu lösen (Flachstecker). Nun zeigt sich warum der Blinker sich nicht von außen lösen lässt: Eine einzelne Torx-Schraube (vermutlich 15er Torx) hält den Blinker von innen fest. Wir lösen also die letzte Schraube und können dann den Blinker herausziehen. Dabei sind noch 2 letzte Plastikhaken im Weg, die sich aber mit einem Schraubenzieher gut beiseitedrücken lassen.

Schritt 3: Der frustrierende Teil ist geschafft. Beim Einbau des neuen Blinkers lohnt es sich auch gleich das Leuchtmittel mit auszutauschen. Üblicherweise neigt die Glühbirne durch die Erschütterungen beim Ausbau dazu, im Anschluss selbst nach kurzer Zeit defekt zu werden. Da die Glühbirne nur ein paar Euro kosten sollte, lohnt sich der Austausch auf jeden Fall! Der Einbau des Blinkers selbst erfolgt dann mühelos. Nach dem Wiederfestschrauben der Torx-Schraube müssen nun noch die Flachstecker der Spiegelglas-Heizung wieder angesteckt werden. Um das Spiegelglas selbst sicher wieder anzuklipsen lassen, sollte man erneut mit Vorsicht das Glas mittig auf die Führungsnasen andrücken.

Du möchtest eigentlich den gesamten Außenspiegel deines Iveco Daily wechseln? Das haben wir auf der Fahrerseite bereits hinter uns und natürlich ein paar Infos dazu heruntergeschrieben. Schau gerne in unseren Artikel zum Thema Wechsel des Iveco Daily Seitenpiegels.